KMU SWISS Podium 2019 | «Wirtschaftskräfte - messen»

12. September 2019 / 12:00 - 21:00 Uhr

Wie geht man mit Konkurrenz, Innovationen, Verdrängung und Kooperationen um? Was sind die Rezepte, um sich von der der Konkurrenz abzuheben? Dies sind unter anderem Themen, über welche am diesjährigen Podium referiert und diskutiert wird. Aber auch Fachkräftemangel und auslagern von Arbeitsplätzen werden beleuchtet.

Programm
Polog
12:00 – 12:30 Türöffnung, Registrierung und Begrüssungsapéro

12:30 – 13:30 

Prolog 1: Stiftung Business Professionals Network mit
Willi Helbling, CEO und  Markus Kramer, Partner bei Brand Affairs AG 
Thema: Wirkungsmessung in NGO 


Prolog 2: Architektur Rolf Stalder AG mit Markus Waldvogel Eidg. dipl. Marketingleiter, Assistent des CEO und Verantwortlicher Marketing bei Architektur Rolf Stalder AG 
Thema: Schweizer Qualität: Auf starken Standort bauen 

Podium

13:15 – 14:00 Eintreffen der Gäste, Registrierung, Begrüssungsapéro
14:00 – 15:15 Begrüssung durch:
                       ModeratorinTamara Sedmak, Unternehmerin und Journalistin
                       Armin Baumann, Initiant KMU SWISS
                       Fabienne In-Albon, Golfproette, Olympiateilnehmerin
Interview        mit Robert Nussbaumer und Fabienne In-Albon
                       zum Buch "Golf-Spiegel des Lebens
                       Referate:
                       Bruno Dobler, Unternehmer
15:15 – 16:00 Kaffeepause und Networkin
16:00 – 17:15 Interview/Checkübergabe
                       Willi Helbling und Armin Baumann
                       Referate:
                       Nicole Burth, CEO Adecco Schweiz
                       Bruno Stiegeler, CEO WIR Bank Genossenschaft
17:15 – 17:45 Kaffeepause und Networking
17:45 – 19:00 Podiumsdiskussion mit Roland Goethe, Bruno Dobler und Bruno Stiegeler
19:00 – 21:30 Steh-Dinner und Networking

 

Mitglieder des Schweizer Mobilitätsverband sffv haben 20% Reduktion auf den Eintritt

Unsere Partner